Mond-meditation nach Anthony William

(Achtsamkeitsübung)

Diese wundervolle Meditation reinigt den Geist von giftigen Gedanken, die durch einen gestressten Geist hetzen, und entfernt negative Emotionen aus dem Herzen.

 

Um die Meditation zu beginnen, musst Du Dich mit dem Mond verbinden. Bestaune ihn so lange du möchtest auch schon 30 Sekunden sind hilfreich, falls Du es nicht länger tun kannst.

Werde Dir zuerst bewusst, welch ein Wunder der Mond ist und schätze ihn für einen Moment wert. Es ist generell hilfreich sich des Mondes so bewusst zu sein wie möglich. Lasse Deine Gedanken ziehen und werde Dir Deiner Gegenwart bewusst, denn seine magnetische Kraft kann Dir helfen zu heilen und zu erstrahlen.

Während Du den Mond für einige Minuten, oder so lange wie Du eben möchtest anblickst ,befreit er Dein Bewusstsein von Unkraut. Dieses Unkraut können giftige Gedanken sein, Emotionen oder Stress, die sich in uns angestaut haben. Sie beeinflussen Entscheidungen die wir treffen, Gedanken die wir denken, sowie unsere Gefühle. Das Unkraut zieht auch unseren Glauben, unser Vertrauen und unser Mitgefühl in Mitleidenschaft. Je mehr Unkraut Du mit dir herumschleppst, umso schwerer ist Dein Weg durchs Leben.

 

Der Mond muss für diese Meditation nicht hell oder voll sein. Du kannst sitzen oder stehen, Du musst ihn nur sehen und für diese wenigen Minuten eine Vertrautheit mit dem Mond erleben.

Der Mond hat eine magnetische Frequenz, die ihm die fantastische Fähigkeit gibt, Dunkelheit aus Dir heraus zu ziehen, solange Du diese Meditation machst. Er gibt Dir sofort einen frischen Neustart, auch wenn Du es nicht sofort bemerkst.

Deine Seele, Dein Geist und Dein Herz beginnen zu heilen. Verletzungen die Du durch Vertrauensbrüche, Untreue oder schwere Situationen erlitten hast, Erfahrungen die Du  gesammelt hast, auch Krankheiten- psychischer und physischer Natur- beginnen zu verheilen. Je häufiger Du diese Meditation anwendest, desto umfassender werden ihre Erfolge mit der Zeit sein. Du fühlst Dich erneuert und gehst in eine neue und gesündere Richtung. Diese heilsame Mond-Meditation ist  so einfach und trotzdem so umfassend. Sie kann Dein Leben verändern und sie steht Dir immer zu Verfügung. Wende  sie an, wann immer in der Woche du möchtest und den Mond siehst. 

Sabrina Weixler, Rohrkopfweg 6b,  87629 Füssen 

Telefon: 0151 20245786