veganes Eis selber machen 

Honig-Kokos- Eis 

1 Tasse Mandeln 

2 entsteinte Datteln 

1/2 cm Vanilleschote oder Pulver 

1/2 Tassen Kokos Sahne (von gekühlten 400-ml Dosen Kokosmilch mit vollem Fettgehalt abgeschöpft) 

1 Teelöffel Meersalz 

1 Tasse Honig 

1/4 Tasse gehackte Mandeln (nach belieben)

 

Mandeln, Datteln und das ausgekratzte Innere der Vanilleschote im Mixer mit zwei Tassen Wasser zu einer glatten Flüssigkeit verarbeiten. Durch einen Nussmilch-Siebbeutel (oder ein Baumwolltuch in einem Sieb) abseihen und die fertige Mandelmilch beiseitestellen.  Die Kokosmilchdosen öffnen und dabei nicht schütteln oder schwenken. Die dicke Creme abschöpfen und in einer Schüssel mit einer Tasse Mandelmilch, Salz Honig gut verrühren. Das ganze für eine halbe Stunde in den Gefrierschrank stellen und nach einer halben Stunde nochmal umrühren. Dann gefrieren lassen... 

Guten Appetit 

Mangoeis 

Schokoeis 

Fruchteis 

Eiskaffee Alternative