Brot backen (Vegan und auch Glutenfreie Rezepte) 

Glutenfreies, schnelles Kartoffel Brot 

800g gek. Kartoffeln 

50ml Wasser 

50g Kartoffelmehl 

350g Maniokmehl 

Alle Zutaten vermengen und zu einem Teig kneten. Das Brot bei 180 grad (Umluft) 70 Min. backen. Fertig 

Guten Appetit 

Weihnachtsbrot 

250 g grob geriebene Äpfel 

70 g Nüsse (z.B. Walnüsse, Haselnüsse, Mandeln etc.) 

50 g Rosinen 

80 g getrocknete Feigen 

30 g getrocknete Aprikosen 

15 g Kokosblütenzucker 

1 TL Kakaopulver (Caroppulver) 

1 TL Zimt 

1/2 TL Lebkuchengewürz 

1/4 TL Orangenabrieb 

70 ml Apfelsaft + etwas mehr um das Brot nach dem backen zu bestreichen 

70 g Reisvollkornmehl 

70 g Kastanienmehl 

40 Tapiokastärke 

1 TL Backpulver 

Nüsse grob hacken und die Aprikosen und Feigen in streifen schneiden. Alle Zutaten bis auf Kastanienmehl, Reismehl, Tapiokastärke und Backpulver mischen, zu den anderen Zutaten geben zu einem Teig verarbeiten. Den Teig auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben und zu einem Brot formen. 

Im vorgeheizten Ofen bei 180 grad ca. 50 - 60 Minuten backen. Das Apfelbrot aus dem Ofen holen und mit heißem Apfelsaft bestreichen. Fertig 

Guten Appetit 

süßes Bananenbrot 

2 Bananen 

125 ml Ahornsirup 

4 EL Kokosöl 

4 EL Hafermilch oder Mandelmilch 

1 EL Zitronensaft 

70g Haferflocken 

170 Dinkelmehl oder Vollkornmehl 

2 EL Walnüsse 

2 EL Cashewnüsse 

1 1/2 TL Backpulver 

1 1/2 TL Zimt 

1 Prise Salz 

Den Ofen auf 180 Grad vorheizen und dann die Bananen und alle nassen Zutaten wie Ahornsirup, Zitronensaft, Pflanzenmilch und Kokosöl in eine Schüssel geben. Den Rest der Zutaten wie die Nüsse, Mehl, Backpulver, Salz, Haferflocken und Zimt zu dem Nassen Teig geben und kneten. Dann den in eine Backform (Kastenform) geben und optional eine halbierte 

Banane in den Teig geben und 30 Min. bei 180 Grad backen. Danach runter schalten auf 150 Grad und weitere 20 Min. backen. Fertig 

Guten Appetit 

Glutenfreies Lebensbrot 

190 g kernige Haferflocken

5 Esslöffel Flohsamenschalen

150 g Sonnenblumenkerne

40 g Kürbiskerne

30 g ganze Haselnüsse

40 g ganze Mandeln

110 g geschrotete Leinsamen

2 1/2 Esslöffel Chiasamen

1 Teelöffel Salz

1 1/2 Teelöffel Leinöl

430 ml warmes Wasser

Alle Zutaten in einer großen Schüssel vermischen. Die Schüssel abdecken und mindestens vier Stunden im Kühlschrank quellen lassen. Mann kann es auch über Nacht quellen lassen, wenn man mehr Zeit hat. 

Die Backform großzügig mit Olivenöl einfetten und die Mischung in die Brotbackform füllen. 

Das Brot 70 Minuten bei 200 °C (Ober- Unterhitze) ohne Vorheizen backen. Wenn das Brot fertig ist, sollte es direkt vorsichtig aus der Brotbackform geholt werden. Fertig 

Guten Appetit 

 

 

 

 

Knoblauchbrot 

250 ml Wasser, lauwarm

2 EL Rohrohrzucker

1 TL Trockenhefe

2 TL Salz + Salz zum Würzen

1 EL Olivenöl + 50 ml

370g Dinkelmehl 

Knoblauchzehen 

2 TL Petersilie

2 TL Thymian

Warmes Wasser mit Zucker, der Trockenhefe und 2 EL Mehl verrühren und 15 Min. stehen lassen. Mehl und Salz mischen, die Hefemischung und 1 EL Öl dazu geben und 10 Min. zu einem glatten Teig verkneten. In eine Schüssel den Teig darin abgedeckt und 45 Min. bis 1 Stunde gehen lassen. Nun den Ofen auf 200 Grad vorheizen.
Knoblauch schälen und fein hacken. Petersilie waschen, trocknen und fein schneiden. Thymianblättchen abzupfen und klein hacken und alle Zutaten mit 50 ml Olivenöl mischen und mit Salz würzen.
Den Teig kurz durchkneten und zu einer Rolle formen. Etwa 6 cm breite Scheiben schneiden. Die Scheiben und gefächert zu einem Ring in die Backform legen. Im Ofen in etwa 35 Min. goldbraun backen. Fertig 

Guten Appetit